Geschäftsmodelle radikal transformieren

Wettbewerbsstärke in disruptiven Zeiten

Dr. Carsten Linz
Top 100 Digital Influencer, Leiter SAP-Center for Digital Leadership

15. Mai 2018, 14 bis 17.30 Uhr
Eventraum 1 (1.OG), Ellington Hotel

Inhalt

Viele Unternehmen nutzen ein Geschäftsmodell, das für eine völlig andere Zeit konzi-piert wurde. Angesichts neuer Trends wie Digitalisierung und «Servitization» stehen sie nun unter großem Veränderungsdruck. Um nicht den Anschluss zu verlieren, ver-lassen sie sich auf oft Neuerungen, die bezüglich der Entwicklung eines grundlegend neuen Konzepts nur an der Oberfläche bleiben. Die Master Class «Geschäftsmodelle radikal transformieren» basiert auf umfangrei-chen Untersuchungen von Unternehmen, die ihr Geschäftsmodell radikal – und erfolg-reich – geändert haben. Es zeigt auf, wie sie diesen Sprung geschafft haben, was sie dafür tun mussten und wie diese Entwicklung das Potenzial ihrer jeweiligen Unter-nehmen grundlegend neu definiert haben.Die Konzepte der Master Class basieren auf dem Bestseller „Radical Business Model Transformation: How to Gain the Competitive Edge in a Disruptive World“ und werden regelmäßig in Executive MBA-Programmen an Top-Business Schools erfolgreich einge-setzt. Das Konzept zielt darauf ab, Führungskräfte von den Chancen einer Neuausrich-tung des Geschäftsmodells zu überzeugen und Wege aufzuzeigen, wie sie diese Her-ausforderung annehmen können. 

Dazu bietet die Master Class Antworten auf folgende Kernfragen:

  • Welche generischen Geschäftsmodelle stehen überhaupt zur Auswahl und wel-chem ist die eigene Organisation am nächsten?
  • Ist unser derzeitig angewandtes Geschäftsmodell nachhaltig oder müssen wir es ändern?
  • Falls ja: Welche Optionen gibt es, unser Geschäftsmodell zu ändern, und wie können die bei einer solchen Geschäftsmodelltransformation auftretenden Herausforderungen erfolgreich bewältigt werden?
  • Welche Erfahrungen haben andere Firmen und deren Entscheidungsträger während ihrer Geschäftsmodelltransformation gemacht?

Durch die Beantwortung dieser Fragen bietet die Master Class drei entscheidende Vorteile: Erstens bietet es ein systematisches und umfassenderes Verständnis der häufig nicht klar definierten Thematik der Geschäftsmodelle. Zweitens bietet es praktische Einblicke, Empfehlungen und Erfahrungsberichte, wie ein Geschäftsmodell grundlegend geändert werden kann. Mittels Fallstudien wird veranschaulicht, wie solche Transformationsprozesse durchgeführt werden und welche Erfahrungen dabei gemacht wurden. Und drittens vermittelt der im Seminar genutzte Ansatz eine geeignete Sprache und ein bewährtes Format, um andere in Diskussionen und in die Planung der Neuausrichtung von Geschäftsmodellen mit einzubeziehen. 

Das ist Ihr Nutzen Ihrer Teilnahme:

  • Sie entwickeln eine detaillierte Vorstellung zur Dynamik, mit der Innovationen zu tiefgreifenden Veränderungen der Geschäftswelt führen und kennen die Erfolgs-faktoren erfolgreicher Geschäftsmodelltransformationen.
  • Sie erfahren, wie Sie das gegenwärtige Geschäftsmodell Ihres Unternehmens bzw. Geschäfts beurteilen, den Wert eines zukünftigen Modells identifizieren und einen Transformationsplan entwickeln („Management of Change“).
  • Sie erhalten Anregungen, wie Sie Ihre Führungscrew ebenso wie alle übrigen Mitarbeitenden in eine erfolgreiche Geschäftsmodelltransformation einbeziehen.
  • Sie erhalten exklusiven Zugriff zu einem Online-Tool, mit dem Sie alternative Ge­schäftsmodelltransformationen für Ihr Unternehmen durchspielen können.

Der Dozent – Dr. Carsten Linz

Dr. Carsten Linz ist ausgewiesener Experte für unternehmerische Führung, Innovation und Geschäftsmodelltransformation. Als mehrfacher Unternehmer und New Business Developer hat er im Laufe seiner Karriere mehrere 100 Mio.-EUR-Geschäfte aufgebaut und Transformationsprogramme für bis zu 60.000 Mitarbeiter verantwortet. Für SAP leitet er das Center for Digital Leadership, einem renommierten Think Tank für digitale Innovations- und Transformationsansätze der nächsten Generation. Herr Linz ist als Business Angel und im Investitionskommitee des größten Europäischen Seed-Funds aktiv und hält mehrere Beiratssitze inne.  

Als erweitertes Fakultätsmitglied unterrichtet er in Executive MBA-Kursen an der Universität St. Gallen, der Mannheim Business School und der Stanford Graduate School.Er ist Erstautor des Buchs „Radical Business Model Transformation: How to Gain the Competitive Edge in a Disruptive World“, das als bestes Business Buch 2017 (Kurier Österreich) ausgezeichnet wurde und in Chinesisch und Vietnamesisch übersetzt wird. Seine Artikel erscheinen in Forbes, Harvard Business Review/Manager, ZDNet, CIO Magazine, Computerwoche, Frankfurter Allgemeine Zeitung, D!gitalist Magazine. Dr. Linz hat am Karlsruhe Institute of Technology Wirtschaftsingenieurwesen studiert („mit Auszeichnung“) und an der Universität Bern/ Schweiz in Innovationsmanagement promoviert („summa cum laude“). Er hat System Dynamics und Entrepreneurship an der MIT Sloan School of Management, Leading Change and Organizational Renewal an der Harvard Business School und Corporate Strategy in INSEAD Fontainebleau stud-iert. Er gilt als einer der Top 100 Digital Influencer, wurde mit seinem Center als „Innova-tion Landmark 2017“ vom Deutschen Bundespräsidenten gekürt, mit dem “Award of Excellence” des Global Institute of Logistics und als “Leader” im Gartner Magic Quad-rant ausgezeichnet. Er ist Mitglied im Beraterkreis des “Digital Enterprise Project” des World Economic Forum sowie gefragter Keynote Speaker und berät CxOs in der gan-zen Welt.Soziales Unternehmertum fördert er seit 2012 aktiv durch sein Engagement als Beirat bei „Social Impact“ Berlin. Er lebt mit seiner Familie in Frankfurt/Main und ist architektur-, design- und sportbe-geistert.

Teilnahme

Die Teilnahmegebühr für die Pre-Conference Master Class beträgt €299 netto pro Person. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt. Die Anmeldung erfolgt über die Anmeldeseite des Fachpresse-Kongress.

Anmelde-Link: kongress.deutsche-fachpresse.de/de/no_cache/anmelden/